Trainingszeiten

Schießstand Bernbruch:

Auf dem offenen Feuerwaffen-Schießstand in Bernbruch trainieren wir i. d. R. von März bis Anfang Dezember. Im Januar und Februar ist an jeweils einem Sonnabend Schießbetrieb, sofern es die Witterung zulässt.

Jeden 1. und 3. Sonnabend und jeden 2. und 4. Freitag im Monat findet reguläres Training statt, zum dem Gäste und Interessenten immer gerne willkommen sind.

Alle bereits fest stehenden Termine können unseren Schießleiterplänen entnommen werden.

Die Trainingszeiten der Schüler und Jugendlichen finden sich auf der Jugendseite.

Personen ab vollendetem 18. Lebensjahr können direkt am Schießbetrieb teilnehmen.

Munition wird nach Verbrauch berechnet. Sofern keine Erlaubnis zum Munitionserwerb vorliegt, muss die Munition sofort auf dem Schießstand verbraucht werden, eine Mitnahme vom Stand stellt einen Verstoß gegen das Waffengesetz dar.

Die für Gäste anfallenden Kosten für Standnutzung und Munition können hier eingesehen werden.

Bei Fragen oder zur Anmeldung zum Schnuppertraining oder Gästeschießen einfach unser Kontaktformular verwenden.