Hinweis: Beendigung der Mitgliedschaft

Unser Verein verzeichnet seit Jahren einen ungebrochenen Zulauf an Interessenten und neuen Mitgliedern. Dennoch muss auch von Zeit zu Zeit auch auf das Thema „Beendigung der Mitgliedschaft“ eingegangen werden.

Gemäß Beschluss der Halbjahresversammlung vom 23.08.2019 ist die schriftliche Kündigung der Mitgliedschaft bis spätestens 31.10. des laufenden Jahres zu erklären, ansonsten verlängert sich die Mitgliedschaft um ein Jahr. Zur Beitragspflicht gehört auch die Ausgleichszahlung für Arbeitsstunden, sofern diese nicht geleistet wurden bzw. werden.

Die Beitragsschuld ist eine Bringschuld. Es ist nicht am Schatzmeister, einem säumigen Zahler hinterherzurennen, sondern Pflicht des Mitglieds, die Zahlung fristgemäß zu leisten. Es kann auch jedem passieren, dass man durch das Eintreten ungeplanter Ereignisse in einen finanziellen Engpass gerät. Hier findet sich auch immer eine für beide Seiten akzeptable Lösung. Aber auch hier gilt, das jeweilige Mitglied muss von sich aus aktiv werden und das Gespräch mit dem Vorstand suchen, nicht umgekehrt.

Mögliche Folgen beachten!

Bitte beachtet auch, dass der Verein jeden Austritt an das Ordnungsamt melden muss. Als Inhaber einer waffenrechtlichen Erlaubnis mit dem Bedürfnisgrund „Sportschießen“ ist dieser Bedürfnisgrund, sofern man nicht noch in einem weiteren Schießsportverein ist, mit dem Austritt entfallen.
Weiterlesen ›

Herzlich willkommen, Frank, Karsten und Reimo!

Anlässlich der Vorstandssitzung am 17. September 2019 konnten wir drei weitere Neumitglieder in unseren Verein aufnehmen.

v. l.: Reimo Pagel, SGK-Geschäftsführer Thomas Reinecke, Frank Hünlich, Karsten Hilse

Wir begrüßen ganz herzlich Reimo Pagel, Frank Hünlich und Karsten Hilse!

Ausbildungslehrgang „Jugend Basis Lizenz“ erfolgreich absolviert

Lektoren und Absolventen des Ausbildungslehrgangs „Jugend Basis Lizenz“

Zwölf Schützenschwestern und -brüder aus Vereinen des Sportschützenkreises 6 Westlausitz, davon neun von der SG Kamenz, drückten am 14. und 15. September auf dem Schießstand in Hoyerswerda die Schulbank, um den Ausbildungslehrgang zur Erlangung der Jugend Basis Lizenz des DSB zu absolvieren.

In 17 Unterreichtseinheiten vermittelte Lektorin Silke Penquitt zusammen mit Hans-Jürgen Penquitt Fragen zur Haftung-/Sorgfalts- und Aufsichtsplicht von Jugendbetreuern, Pädagogische Grundkenntnisse, Lern- und Lehrmethodik, Entwicklungsmerkmale der Alterstufen und schließlich altersgerechtes Training mit Kindern und Jugendlichen in Theorie und Praxis.

Trotz straffen Lehrplanes waren alle Lehrgangsteilnehmer bis zum Ende hoch motiviert bei der Sache und konnten nach zwei anstregenden, aber äußerst lehrreichen Tagen mit einer Fülle neu erworbenen Wissens, neuer Erkenntnisse und Erfahrungen allesamt mit „bestanden“ und dem entsprechenden Zertifikat den Nachhauseweg antreten.

Baubeginn 100-Meter-Bahn

Am Dienstag, 17. September 2019, beginnen die Arbeiten für den weiteren Ausbau der kombinierten Bogen- und 100-Meter-Bahn.

Ausschreibung: 1. Kamenzer Sportschützenpokal

+++ Neu: Kamenzer Sportschützenpokal +++

Der Kamenzer Sportschützenpokal ist ein vereins- und verbandsübergreifender Wettkampf für aktive Sportschützen, die entweder in Kamenz bzw. dem Kamenzer Umland wohnen und/oder deren Schießsportverein in Kamenz bzw. dem Kamenzer Umland seinen Vereinssitz hat. Maßgeblich sind dabei die Postleitzahlen 01917 bzw. 01920.

Jeder Teilnehmer für seine Ausrüstung selbst verantwortlich. Leihwaffen und Munition können nur in begrenztem Maß für Teilnehmer bereitgestellt werden, die als Sportschützen aktiv sind, aber noch nicht über eigene Waffen verfügen. Entsprechende Grundkenntnisse im Schießen mit großkalibrigen Kurzwaffen und im korrekten Verhalten auf dem Schießstand in Training bzw. Wettkampf werden vorausgesetzt.
Weiterlesen ›

Danksagung vom Kreisschützenmeister Andreas Klaus

Allen unseren Helfern, Teilnehmern und Unterstützern, die zum Gelingen des 16. Treffens der Sächssichen Schützenvereine beigetragen haben, dankt Kreisschützenmeister Andreas Klaus in seinem Brief:
Weiterlesen ›

Spitze: Paula Nollau in München ganz oben!

Paula Nollau beim Wettkampf

 

Fantastische Kunde aus München:

Unsere Paula Nollau hat es zur Deutschen Meisterschaft in München mit der Lichtpistole punktgleich mit Annika Naujoks von der PSSG zu Oschatz geschafft, Platz 1 zu erkämpfen. Beide junge Damen kamen jeweils auf 360 Punkte und sorgten so für einen sächsischen Doppelerfolg.

Herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Leistung!

1.700 Euro für Sonnenstrahl e. V.

Jörg Demski  (links) nimmt stellvertretend für den Sonnenstrahl e. V. den Spendenscheck von SGK-Geschäftsführer Thomas Reinecke entgegen

Auch das 3. Charity Shooting Event der Schützengesellschaft Kamenz am 31.08.2019 erwies sich als voller Erfolg. Nachdem 120 Teilnehmer aus nah und fern zwischen 10.00 und 17.00 Uhr über 200 Starts absolvierten und mehr als 4.000 Patronen abfeuerten, konnten zum Abschluss der Veranstaltung die Startgebühren in Höhe von € 1.700 als Spende an den Sonnenstrahl e. V. Dresden übergeben werden.
Weiterlesen ›

Arbeitseinsatz am 24. August 2019

Schier unglaubliches hat der Arbeitseinsatz-Trupp um Platzwart Marco Schötz am 24. August geleistet:
Geräumt, gereinigt, gemäht, gepflegt und nebenher noch das Grundgerüst für die neue Überdachung aufgestellt!

Marco schreibt:

Ich danke allen Helfern, die am heutigen Tag kräftig mit angepackt haben und die vielen kleinen und großen Baustellen beräumt, repariert, gemäht geschnitten und neu aufgebaut haben von Früh um 8:00Uhr bis zum Abend.

Besonderer Dank geht noch mal an Steffen und Frank, ohne euch 2 stände der Rohbau des Vordachs sicher noch, nicht, vor allem nicht in dieser kurzen Zeit. Know How und Technik in perfekter Harmonie.

Das geht jetzt an alle Helfer, ihr seid der Wahnsinn!!!!

DANKE!!!!

Euer Platzwart

Dem ist nichts mehr hinzuzufügen. Ihr seid großartig!

0q_2019_ae_august24_a.jpg
0q_2019_ae_august24_a.jpg
0q_2019_ae_august24_c.jpg
0q_2019_ae_august24_c.jpg
0q_2019_ae_august24_d.jpg
0q_2019_ae_august24_d.jpg
0q_2019_ae_august24_e.jpg
0q_2019_ae_august24_e.jpg
0q_2019_ae_august24_f.jpg
0q_2019_ae_august24_f.jpg
0q_2019_ae_august24_g.jpg
0q_2019_ae_august24_g.jpg
0q_2019_ae_august24_h.jpg
0q_2019_ae_august24_h.jpg
0q_2019_ae_august24_i.jpg
0q_2019_ae_august24_i.jpg
0q_2019_ae_august24_j.jpg
0q_2019_ae_august24_j.jpg
0q_2019_ae_august24_k.jpg
0q_2019_ae_august24_k.jpg
0q_2019_ae_august24_l.jpg
0q_2019_ae_august24_l.jpg
0q_2019_ae_august24_m.jpg
0q_2019_ae_august24_m.jpg
0q_2019_ae_august24_n.jpg
0q_2019_ae_august24_n.jpg
0q_2019_ae_august24_o.jpg
0q_2019_ae_august24_o.jpg
0q_2019_ae_august24_p.jpg
0q_2019_ae_august24_p.jpg
0q_2019_ae_august24_q.jpg
0q_2019_ae_august24_q.jpg
0q_2019_ae_august24_r.jpg
0q_2019_ae_august24_r.jpg
0q_2019_ae_august24_s.jpg
0q_2019_ae_august24_s.jpg
0q_2019_ae_august24_t.jpg
0q_2019_ae_august24_t.jpg
0q_2019_ae_august24_u.jpg
0q_2019_ae_august24_u.jpg
0q_2019_ae_august24_v.jpg
0q_2019_ae_august24_v.jpg
0q_2019_ae_august24_w.jpg
0q_2019_ae_august24_w.jpg
0q_2019_ae_august24_x.jpg
0q_2019_ae_august24_x.jpg
0q_2019_ae_august24_y.jpg
0q_2019_ae_august24_y.jpg
0q_2019_ae_august24_z.jpg
0q_2019_ae_august24_z.jpg
0q_2019_ae_august24_z2.jpg
0q_2019_ae_august24_z2.jpg
0q_2019_ae_august24_z3.jpg
0q_2019_ae_august24_z3.jpg

 

 

Jugendcamp zum 16. TSSV

0q_2019_jc_a.jpg

Ein paar Fotos…

Weiterlesen ›

Top
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.