Wichtig: Schießbetrieb ab sofort eingestellt/Absage diverser Veranstaltungen

Veröffentlicht am von

Aktualisierung 16.03.2020, 17:45 Uhr:

Der Kristenstab des Landkreises Bautzen ruft dazu auf, jegliche soziale Kontakte zu vermeiden, die nicht existenziell sind. Dem leisten wir Folge.

Ab sofort ist der reguläre Trainingsbetrieb KOMPLETTE SCHIEßBETRIEB eingestellt.

Die Nutzung der Schießstände ist vorerst generell untersagt. Dies betrifft alle Sparten und Disziplinen.

Dies betrifft alle vom Verein organisierten Übungseinheiten auf dem Feuerwaffenschießstand und im Druckluftkeller auf der Fichtestraße.

Aktueller Status bevorstehener Vereinsaktivitäten (Stand: 16.03.2020 11:00 Uhr):

  • Die für den 4. April 2020 geplante Vereinsmeisterschaft in den Feuerwaffendisziplinen ist abgesagt.
  • Die Vorstandssitzung am 17. März 2020 ist abgesagt.
  • Der für 28. März 2020 geplante Arbeitseinsatz ist abgesagt.

Mitglieder, die kurz vor Erstbeantragung einer waffenrechtlichen Erlaubnis stehen und noch Trainingsnachweise benötigen, setzen sich bitte mit Thomas Reinecke in Verbindung.

Bitte informiert auch die Mitglieder, von denen ihr wisst, dass sie keinen Internetzugang haben.

gez. Vorstand der SGK e. V.

 

Kategorie: 2020, Coronakrise
Kommentare sind deaktiviert