14.Sparkassen-Landesjugendspiele Sommer des Landessportbundes Sachsen und Sächsischen Schützenbundes

Veröffentlicht am von

Vom 28.06. – 30.06.2019 nahmen vier Schülerschützen und drei Jugendschützen an den Sparkassen – Landesjugendspielen sowie an der Landesmeisterschaft – Nachwuchs des SSB teil. Vor allem unsere Schülerschützen Paula Nollau, Konrad Schneider, Leandro Günther und Lukas Dammenhayn waren sehr aufgeregt, drei Tage Dresden ohne Eltern, aber mit ihren Trainern und Betreuern Eike Zeiler, Kerstin und Peter Schwienke und Jana Nollau.

Pünktlich 16 Uhr ging es am Freitag los. Kerstin und Peter erwarteten uns bereits auf dem Schießstand, denn die beiden waren in Doppelfunktion an diesem Wochenende tätig, als Sanitäter und Trainer. Unsere Schülerschützen inspizierten erstmal die Wettkampfstätte. Die Jugend waren ja schon die alten Hasen und kannten alles :))). Nachdem alles erforscht war fuhren Eike und Jana mit den Schützen ins Jugendgästehaus, wo die Quartiere bezogen wurden und nochmal eine Gesprächsrunde zwecks Klärung wichtiger bzw. ungeklärter Fragen zu den Wettkämpfen stattfand.

Am frühen Abend erkundeten wir die Dresdner Altstadt. Am Samstag hieß es für die Schüler bereits 6:15 Uhr aufstehen und das am wohlverdienten Wochenende. Aber es half nichts, denn wir wollten alle pünktlich beim ersten Wettkampf erscheinen. Für unsere Schüler und Jugend standen heute 10m-Luftpistole Präzision und 10m-Luftpistole Mehrkampf auf dem Plan. Paula hatte noch einen zusätzlichen Wettkampf und zwar das Lichtpunktschießen.

Trotz des heißen Wetters gaben sich alle ganz viel Mühe, kämpften und gaben ihr Bestes. In den Pausen wurden Gesellschaftsspiele gespielt, gequatscht und relaxt. Abends besuchten wir die Party im Ostra-Gehege, welche mit verschiedenen Darbietungen und Spielen umrahmt wurde. Am Sonntag ging es bereits 8:30 weiter. Diesmal fanden Wettkämpfe in der Disziplin Luftpistole Standard und Kleinkaliber – Sportpistole statt. Auch an diesem Tag verwöhnte uns das Wetter und jeder wünschte sich einen Pool oder See herbei.

Trotz allem wurde gekämpft. Völlig kaputt und erschöpft, aber voller Stolz über die erbrachten Leistungen ging es Sonntagnachmittag wieder nach Hause. Auch wenn es nicht immer zu einem Platz auf dem Siegerpodest gereicht hat, hat doch jeder Erfahrungen sammeln können, neue Freunde gefunden und  die Schüler- und Jugendschützen haben wieder einmal bewiesen, dass sie ein super Team sind.

Jana Nollau

20190628_170531.jpg
20190628_170531.jpg
20190628_185907.jpg
20190628_185907.jpg
20190628_210605.jpg
20190628_210605.jpg
20190629_081210.jpg
20190629_081210.jpg
20190629_100202.jpg
20190629_100202.jpg
20190629_142221.jpg
20190629_142221.jpg
20190629_142237.jpg
20190629_142237.jpg
20190629_142243.jpg
20190629_142243.jpg
20190629_142330.jpg
20190629_142330.jpg
20190629_144552.jpg
20190629_144552.jpg
20190629_144556.jpg
20190629_144556.jpg
20190629_144613.jpg
20190629_144613.jpg
20190629_150432.jpg
20190629_150432.jpg
20190629_150454.jpg
20190629_150454.jpg
20190629_171352.jpg
20190629_171352.jpg
20190629_172527.jpg
20190629_172527.jpg
20190629_190303.jpg
20190629_190303.jpg
20190629_194801.jpg
20190629_194801.jpg
20190630_111649.jpg
20190630_111649.jpg
20190629_081218.jpg
20190629_081218.jpg
20190629_081221.jpg
20190629_081221.jpg
20190629_083506.jpg
20190629_083506.jpg
20190629_083511.jpg
20190629_083511.jpg
20190629_083518.jpg
20190629_083518.jpg
20190629_084729.jpg
20190629_084729.jpg

 

Downloads:
Protokoll Landesjugendspiele
Protokoll Landesmeisterschaft KK Schüler
Protokoll Landesmeisterschaft Druckluftwaffen Nachwuchs

Kommentare sind deaktiviert