Damen glänzen bei Bezirksmeisterschaft

Veröffentlicht am von 0 Kommentare

Neun Aktive der Schützengesellschaft Kamenz e. V. beteiligten sich an den vom 19. bis 21. Mai in Dresden ausgetragenen Bezirksmeisterschaften Kleinkaliber sowie Druckluftwaffen (Schüler).

Für die besten Platierungen sorgten dabei erneut die Damen:

In der Disziplin 25 m Pistole (30 + 30) konnte sich Sabine Schniebel in der Damenklasse den Titel sichern, Kerstin Schwienke als Dritte und Jenny Zeiler-Gaedtke als Vierte komplettierten das Erfolgs-Trio und sorgten damit auch für den Gewinn der Mannschaftswertung.

Leonie Schötz erreichte mit der Luftpistole (Schüler weiblich) einen tollen dritten Platz und vervollständigte damit das gute Abschneiden der Kamenzer Damen.

Bestes Einzelresultat bei den Herren war Rang zwei für Eike Zeiler (25 m Pistole 30 + 30, Senioren). In der gleichen Disziplin erreichten Peter Schwienke (Herren-Altersklasse) sowie Dominik Hauffe (Junioren B) jeweils dritte Plätze. Weitere gute Platzierungen erreichten Dr. Thomas Engelbrecht (Herrenklasse, 6.) und Colin Roick (Jugend, 7.)

In der Disziplin 50 m Pistole erkämpften sich Dominik Hauffe (Junioren B) und Eike Zeiler (Senioren) jeweils den vierten Platz.

Wettkampfprotokoll

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.