Landesmeisterschaften: Gute Platzierungen für Kamenzer Schützen

Veröffentlicht am von 0 Kommentare

0t_2016_sgk_lm_dlw_leipzig_a

14 Sportschützen (4 Schüler, 3 Jugendliche und 7 Erwachsene) der Schützengesellschaft Kamenz e. V. starteten zu den diesjährigen Landesmeisterschaften in Leipzig in den verschiedensten Disziplinen.

In der Einzelwertung der Schüler in 10 m Mehrschüssige Luftpistole gewann Karl-Siegfried Staudte einen 3. Platz. Bei der Junioren B 25 m KK-Sportpistole holte Dominik Hauffe ebenfalls eine Bronzemedaille in der Einzelwertung. Auch in der KK-Freien Pistole (50 m) erkämpften sich Nico Haufe, Dominik Hauffe und Joseph Schkoda den 3. Platz in der Mannschaftswertung.

Unsere jüngsten Sportschützen Pascal Gaedtke, Colin Roick und Karl Sauer schlugen sich tapfer durch die Luftpistolen-Wettkämpfe und nahmen sehr viele Erfahrungen für das nächste Wettkampfjahr mit.

Große Anerkennung der gezeigten Leistungen und herzlichen Glückwunsch!

Bei den „erfahreneren und größeren“ Mitgliedern des Vereins erreichte Peter Schwienke in der Einzelwertung 50m KK-Freien Pistole in der Herren-Altersklasse den 2. Platz. Bei 2 5m KK-Sportpistole Frauen kämpfte sich Kerstin Schwienke auf die zweite Stufe des Siegertreppchens.

In der Disziplin 25 m Zentralfeuer sicherte sich Peter Schwienke in der Herren-Altersklasse die Silbermedaille.

In der Mannschaftswertung freuten sich unsere Frauen Jenny Zeiler-Geadtke, Sabine Schniebel und Kerstin Schwienke besonders über den 1. Platz in der KK-Sportpistole. Auf dem zweiten Platz standen Michael Krahl, Peter Schwienke und Eike Zeiler in der Herren-Altersklasse KK-Sportpistole. Die Mannschaft in Zentralfeuer 25 m Herren durften sich Dr. Thomas Engelbrecht, Peter und Kerstin Schwienke sich die Bronzemedaillen umhängen lassen. Herzlichen Glückwunsch!

Zusammenfassend endete unser Wettkampfjahr in einem erfolgreichen, schönen Medaillenrausch.

Kerstin Schwienke

Zum Fotoalbum.

Protokoll: Landesmeisterschaft Druckluftwaffen Nachwuchs

Protokoll: Landesmeisterschaft KK-Disziplinen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.