Kategorie-Archiv: aktuell

Achtung: 26. März kein Training!

Veröffentlicht am von

Am Sonnabend, dem 26. März 2022, findet kein Training statt.

Wir bitten um Beachtung.

Kategorie: 2022, aktuell, Training

Ausweitung Trainingsbetrieb

Veröffentlicht am von

Ab sofort ist ein Training unter Beachtung der 3G-Regel auch für Gastschützen wieder möglich. Auf Grund der noch eingeschränkten Trainingszeiten genießen Vereinsmitglieder jedoch Vorrang.

Für den Innenbereich (Vereinsheim) gilt derzeit noch 2G.

Testnachweise werden allerdings nur anerkannt, wenn diese von Testzentren oder Apotheken stammen. Privat oder auf der Arbeitsstätte durchgeführte Selbsttests dürfen nicht anerkannt werden.

Kategorie: 2022, aktuell, Coronakrise

Wahl zum „Verein des Jahres“ – Wir bitten um Ihre Unterstützung!

Veröffentlicht am von

Die Schützengesellschaft Kamenz bitte um Unterstützung bei der Wahl zum „Verein des Jahres“, ein mit 3.000 Euro dotierter Wettbewerb der Ostsächsischen Sparkasse Dresden.

Hintergrund unserer Bewerbung ist eine Ersatzbeschaffung für unsere mittlerweile das Rentenalter erreichenden „Margolin“ Sportpistolen, die hauptsächlich bei der Durchführung unserer „Charity Shooting Events“ zum Einsatz kommen. Durch die bisher fünf durchgeführten Benefizschießen, an denen Jedermann teilnehmen darf, konnten fast 11.500 Euro an Startgebühren für einen guten Zweck gespendet werden. Um diese Wohltätigkeitsschießen auch weiterhin durchführen zu können, müssen die Wettkampfwaffen nacheinander ausgetauscht werden, um auch in Zukunft einen reibungslosen und sicheren Ablauf des Schießens gewährleisten zu können. Hierfür bitten wir Sie um Ihre Unterstützung.

Einfach die Seite vereindesjahres.de aufrufen, im Suchfeld „schützeng“ eingeben und schon wird die SG Kamenz angezeigt. Nach Eingabe der E-Mail-Adresse und absenden erhält man kurze Zeit später eine Bestätigungsnachricht, in der man nochmal die Stimmabgabe autorisiert – fertig.

Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!

 

100-Meter-Bahn wieder freigegeben

Veröffentlicht am von

Nach Abschluss der Bauarbeiten ist die 100-Meter-Bahn ab sofort und unter Einhaltung der aktuell gültigen Corona-Regelungen wieder für den Schießbetrieb freigegeben.

Kategorie: 2022, aktuell

Schießleiterinfo: Sicherungskasten

Veröffentlicht am von

Nach der Montage eines neuen Verteilerkasten ist es ab sofort nicht mehr erforderlich, nach dem Beenden des Schießens die Stromversorgung über die Sicherung zu unterbrechen.

Bitte achtet aber darauf, dass alle Lichter ausgeschaltet sind, bevor ihr den Stand verlasst.

Kategorie: 2021, aktuell

Mitgliederinfo: Relevante Fristen

Veröffentlicht am von

Wir nähern uns mit großen Schritten dem Jahresende und deshalb sei an dieser Stelle auf zwei Fristen hingewiesen, die laut unseren Statuten für unsere Mitglieder von besonderem Belang sind:

Beitragszahlung:
  
Die Zahlung des Jahresbeitrags für das Jahr 2022 hat bis zum 1. Dezember 2021 zu erfolgen. Falls ihr nicht ohnehin einen Dauerauftrag eingerichtet habe, dann könnte ihr in eurem Onlinebanking eine Terminüberweisung tätigen, um den Termin nicht zu verpassen. Bitte zahlt pünktlich und erspart unserem Schatzmeister, ausstehenden Beiträgen hinterherrennen zu müssen. Sollte aus wichtigen Gründen eine Beitragszahlung nicht möglich sein, dann sucht bitte von euch aus das Gespräch mit dem Vorstand, um eine Lösung zu finden.

Kündigungsfrist:
  
Eine ordentliche Kündigung der Mitgliedschaft muss schriftlich bis spätestens 31.10.2021 erfolgen, eure Mitgliedschaft mit allen Rechten und Pflichten endet dann am 31.12.2021. Nach dem 31.10.2021 eingehende Kündigungen werden entsprechend erst zum 31.12.2022 wirksam, der Jahresbeitrag für das Folgejahr muss dann in voller Höhe geleistet werden. Und auch hier die Bitte, wenn irgendwo die Säge klemmt: Redet vorher mit dem Vorstand, bevor ihr am Ende wegen einer unüberlegten Kündigung ohne Verein und ohne Trainingsmöglichkeit dasteht.

 

Bitte um Beachtung.

Kategorie: 2021, aktuell

Achtung, Missverständnis: Austragungsort des Treffens Sächsischer Schützenvereine 2024 steht NOCH NICHT fest!

Veröffentlicht am von
Screenshot: https://www.saechsische.de/kamenz/schuetzentag-findet-in-kamenz-statt-5510888.html

Die Sächsische Zeitung hat die SGK, vermutlich auf Grund eines Missverständnisses, in einer am 23. August 2021 veröffentlichten Meldung bereits zum Ausrichter des Treffens Sächsischer Schützenvereine 2024 gekürt.

Dazu teilt die Schützengesellschaft Kamenz mit:

Die Schützengesellschaft Kamenz e. V. wurde seitens des Sächsischen Schützenbundes gefragt, ob sie sich vorstellen könne, das Treffen Sächsischer Schützenvereine 2024 auszurichten. Deshalb wurde im Vorfeld die Stadt Kamenz bzgl. einer möglichen Unterstützung angefragt. Über die positive Rückmeldung haben wir uns sehr gefreut – herzlichen Dank!

Da die Vorbereitung und Durchführung des Schützentreffen 2019 mit einem hohen personellen und zeitlichen Aufwand verbunden war, möchte der Vorstand der SGK diese Entscheidung, sich erneut um die Ausrichtung zu bewerben, aber nicht einfach über die Köpfe der aktuell 141 Mitglieder hinweg treffen. Aus diesem Grund werden die Mitglieder der SGK in den kommenden Wochen abstimmen, ob sie eine Bewerbung unterstützen oder nicht. Erst nach einem mehrheitlich positiven Votum erfolgt dann eine offizielle Bewerbung um die Ausrichtung des Treffens Sächsischer Schützenvereine 2024.

Die Vergabe unter den sich um die Ausrichtung bewerbenden Vereinen erfolgt dann letztendlich durch die entsprechenden Gremien des Sächsischen Schützenbundes.

Wir bedauern, wenn hier der Eindruck entstanden ist, dass die SGK bereits mit der Austragung des Treffens Sächsischer Schützenvereine 2024 betraut wäre. Dem ist nicht so.

Kamenz, 23.08.2021

Benedikt Krainz
Pressesprecher Schützengesellschaft Kamenz e. V.

 

Stand ab sofort wieder freigegeben!

Veröffentlicht am von

Die Wartungsarbeiten sind beendet, der Schießstand ist wieder für den regulären Schießbetrieb freigegeben.

Kategorie: 2021, aktuell

Thomas Reinecke neuer Präsident der Schützengesellschaft Kamenz e. V.

Veröffentlicht am von
Der frisch gewählte SGK-Präsident Thomas Reinecke

Kamenz, 15. Juni 2021

Thomas Reinecke ist der neu gewählte Präsident der Schützengesellschaft Kamenz e. V.

Der 40-Jährige Kamenzer trat als einziger Bewerber um das Amt des Präsidenten an. Von 123 stimmberechtigten Mitgliedern machten 83 von ihrem Wahlrecht gebraucht und gaben ihre Stimme ab. Von den 81 gültigen Stimmen entfielen 77 auf Thomas Reinecke bei zwei Enthaltungen und zwei Nein-Stimmen.

Der Wahl vorausgegangen war ein der Corona-Pandemie geschuldetes, aufwändiges, schriftliches Umlaufverfahren, das sich über mehrere Wochen hinzog und bei dem zunächst der neue Vorstand und aus dessen Reihen dann der Präsident gewählt wurde. Das Präsidentenamt war seit Januar verwaist, als der amtierende, langjährige Vereinspräsident Dieter Raack völlig überraschend verstarb.

 

Wiederaufnahme Trainingsbetrieb!

Veröffentlicht am von

Der Landkreis Bautzen hat wegen der stark fallenden Inzidenzen Erleichterungen für den Sport beschlossen. Für unseren Verein bedeutet dies, dass ab 28. Mai 2021 wieder ein eingeschränkter Trainingsbetrieb möglich ist. Dabei gilt es, die folgende Auflagen zu beachten:

Weiterlesen