Einladung und Ausschreibung KK-Adler

Veröffentlicht am von

Der Vorstand der SGK lädt alle Mitglieder zu unserem diesjährigen KK-Adlerschießen am 22. Oktober ab 13.30 Uhr auf den Schießstand ein.
Wir freuen uns über eine rege Beteiligung!

Weiterlesen

3. Shooters Trophy Kamenz: Schlechtes Wetter, gute Beteiligung

Veröffentlicht am von

Trotz schlechtem Wetter und langem Feiertags-Wochenend fanden sich zur 3. Shooters Trophy 47 Teilnehmer zu diesen kleinen Wettkampf ein, die zusammen 97 Starts absolvierten. Wegen der derzeit nicht nutzbaren 100-Meter-Bahn fand das Pokalschießen komplett auf dem 25/50-Meter Stand statt. Um die entfallenen 100-Meter-Standkapazitäten zu kompensieren, war der Wettkampfmodus ausschließlich als Zeitserie ausgeschrieben, womit die Zeit pro Rennen deutlich verkürzt und so der Durchsatz auf Vorjahresniveau gehalten werden konnte.

Weiterlesen

Starker Auftritt der SGK-Jugend beim Bergquell-Pokal in Löbau!

Veröffentlicht am von

Am 25. September fand der Wettkampf um den Pokal der Bergquellbrauerei Löbau statt. Vertreten wurde unser Verein durch die Jugend der Schützengesellschaft Kamenz. Paula Nollau, Nils Hartmann und Konrad Schneider starteten in den Disziplinen KK – Sportpistole und KK – Präzision.

Das Wetter meinte es nicht so gut mit uns – kalt und nass = sehr ungünstige Kombination. Aber die Jugend strotzte dem Wetter und zielte, schoss und traf! Begleitet wurden sie von Jana Nollau und Peter Schwienke.

Jana Nollau

Weiterlesen
Kategorie: 2022, Jugend, Pokal, Sport, Wettkampf

Einladung zur 3. Shooters Trophy Kamenz

Veröffentlicht am von

Update 30.09.: Die Standbelegung ist abgeschlossen, es gibt noch ein paar freie Startplätze. Zum Standbelegungsplan

Update 28.09.: Durch einige Terminverschiebungen steht nun noch eine begrenzte Anzahl Startplätze von 14.00 – 17.00 Uhr zur Verfügung.

Von VS Medien haben wir reichlich Leseproben von „Visier“ und „Caliber“ erhalten, die wir gerne unter den Teilnehmern verteilen – herzlichen Dank!

Update 15.09.: Die Startzeiten zwischen 14.00 und 15.00 Uhr sind nahezu ausgebucht.

Die Schützengesellschaft Kamenz e. V. lädt ein zur 3. Shooters Trophy am Samstag, dem 1. Oktober 2022, von 14.00 – ca. 17.00 Uhr auf den Schießstand in Kamenz.

Dieses kleine Pokalschießen richtet sich in diesem Jahr erstmals verbandsübergreifend an aktive Sportschützen, Jäger, Reservisten und Dienstwaffenträger. Erfahrungen im Umgang mit Waffen und Munition sowie entsprechende Schießfertigkeiten werden vorausgesetzt, eine Teilnahme außerhalb des oben genannten Personenkreises ist nur in begründeten Ausnahmefällen nach vorheriger Absprache möglich.

Zur Auswahl stehen wieder fünf Disziplinen für großkalibrige Kurzwaffen auf 25 Meter und eine Langwaffendisziplin für Selbstladebüchsen vom Typ AR-15 im Standardkaliber .223 Rem. auf 50 Meter.

Weiterlesen

Rekordteilnahme beim 6. Charity Shooting Event

Veröffentlicht am von
Symbolische Spendenübergabe: 2.615 Euro für ein Therapie-Dreirad für Moritz (links)

Mit einem Kanonenschuss eröffnete der Landtagsabgeordnete Aloysius Mikwauschk kurz nach zehn Uhr das 6. Charity Shooting Event der Schützengesellschaft Kamenz e. V.
Kurz nach diesem unüberhörbaren Startsignal fielen dann auch auf dem Schießstand die Schüsse zur ersten Serie im ersten Rennen dieses Benefizschießen zu Gunsten Moritz‘ Herzenswunsch. Fortan reihte sich auf zehn fast immer voll besetzten Schießbahnen Durchgang um Durchgang, bis dann weit nach 17.00 Uhr auch der letzte Startwillige geschossen hatte.

Am Ende hatten die 153 Teilnehmer, davon 55 in der Wertungsklasse „Schützen“ und 98 „Bürger“ 275 Starts absolviert und 5.500 Patronen verschossen. Gegenüber der Vorjahr erneut eine beachtliche Steigerung um zehn Prozent!

Sieger in der Wertungsklasse „Bürger“ wurde René Schöppe mit 163 von 200 Ringen vor Mario Dammenhayn (156), die beide ihre Vorjahresplatzierungen wiederholen konnten. Der Drittplatzierte Dirk Barth erreichte 155 Zähler. Bei den Aktiven setzte sich Silvio Barchmann mit 175 Ringen vor dem Vorjahressieger Karsten Hilse durch, der auf 172 Ringe kam. Dritter wurde Benedikt Krainz mit 170 Ringen.

Weiterlesen

Botschafterin Lena-Loreen unterstützt Charity-Shooting-Event!

Veröffentlicht am von

Update 03.9.2022: Der Auftritt ist von 14.00 – 14.45 Uhr geplant.

Tolle Nachrichten erreichen uns vom Herzenswünsche Oberlausitz e. V.:

Herzlichkeit ist eins der wichtigsten Dinge, die ein Mensch weitergeben kann.

„JeLa J, mit bürgerlichen Namen Lena-Loreen Kürschner rockte bei DSDS mit einem Song von Tina Turner nicht nur die Jury vom Stuhl. Die 22-Jährige hat in ihrer jungen Karriere schon den ein oder anderen Erfolg feiern dürfen. Nicht nur, dass sie unter die TOP 44 bei DSDS kam, nein, sie gewann auch den Nordheim Wettbewerb und damit eine Song-Produktion und den Zittauer Talentwettbewerb.

Viele von uns konnten Lena-Loreen schon bei Fernsehsendungen, wie MDR-Stefanie Hertel bestaunen. Nun tritt sie zugunsten des Herzenswunsches von Moritz beim Charity-Shooting-Event in Kamenz auf.

Als JeLa J von dem Event erfährt, ist sie sofort Feuer und Flamme: „Es ist mir eine Herzensangelegenheit, als Botschafterin, nicht nur den Verein Herzenswünsche Oberlausitz e.V. zu unterstützen, sondern auch, beim Charity-Shooting-Event in Kamenz alles dafür zu geben, dass Moritz sein Herzenswunsch Wirklichkeit wird.“

Wir möchten uns im Namen der Familie von Moritz und allen Beteiligten bei JeLa J und ihrem Management dafür bedanken, dass sie von der 1. Sekunde an so viel Herzblut in die gemeinsame Sache stecken.

Herzenswünsche Oberlausitz e.V.“

Eine tolle Geste von JeLa J, für die wir uns ganz herzlich bedanken und uns jetzt schon auf ihren Besuch und Auftritt freuen!

Arbeitseinsatz am 3. September!

Veröffentlicht am von

Wichtige Info!

Arbeitseinsatz

Am 03.09.2022 ab 8:00Uhr, da am darauf folgendem Wochenende unser Charity Shooting stattfindet, muss auf dem Stand wieder die allgemeine Grundordnung hergestellt werden.

Den genauen Arbeitsumfang gebe ich ca. eine Woche vorher bekannt.

Da das eines unserer wichtigen öffentlichen Events ist und eines unser Aushängeschilder soll der Stand wieder „glänzen“!

Ich bitte um rege Teilnahme, denn viele Hände, schnelles Ende.

Gruß

Marco Schötz

Euer Platzwart


Kategorie: 2022, Arbeitseinsatz

Jakobs Wunsch ging in Erfüllung!

Veröffentlicht am von
Screenshot: https://herzenswuensche-ol.de/aktuelles

Wenige Wochen vor dem 6. Charity Shooting Event freuen wir uns zu hören, dass Jakobs Herzenswunsch nun erfüllt wurde und er mit seiner Familie „alles Tierische in Berlin“ erleben durfte:

Es gibt Momente, die kann man nicht planen und doch können diese zu den Unvergesslichsten werden.

Im letzten Jahr veranstaltete die Schützengesellschaft Kamenz e.V. sein 5. Charity Shooting Event. Dabei konnte der Herzenswunsch von Jakob erfüllt werden.

Jakob bestreitet sein Leben mit einer ausgeprägten Form der Sozialphobie. Der liebenswerte, rücksichtsvolle und sensible Junge weiß aber genau, was seine Familie in den letzten Jahren für Rückschläge verkraften musste und deswegen hatte er sich gewünscht, dass er alles Tierische in Berlin mit seiner Familie erleben darf. Nun war es endlich soweit und die Familie durfte, die ein oder andere positive Überraschung erleben.

So standen u.a. ein Besuch im AquaDom & Sea Life Berlin, im Naturkundemuseum und viele weitere Highlights auf der Tagesordnung. Aufgrund der Besonderheiten bei Jakob war die Nervosität bei allen Beteiligten groß, schließlich weicht Jakob den Blicken fremder Menschen aus und macht sich gern unsichtbar.

Zur Überraschung seiner Familie, ist Jakob richtig aufgeblüht und hatte an diesen Tagen ein besonderes Lächeln im Gesicht. Somit kann man sagen, dass wir Jakob nicht nur einen Herzenswunsch erfüllen konnten, sondern auch, dass die Tage für ihn eine Art Therapie gewesen sind. (…)

Den ganzen Artikel auf der Seite bei Herzenswünsche Oberlausitz e. V. lesen

Wir freuen uns, dass wir mithelfen durften, Jakobs Herzenswunsch wahr werden zu lassen und bedanken uns an dieser Stelle nochmals ganz herzlich bei allen Teilnehmern, Helfern und Spendern, die das durch ihr Mitwirken beim letztjährigen Charity Shooting Event ermöglichten.

Am 10. September werden wir alles daran setzen, auch den Herzenswunsch von Moritz zu erfüllen – versprochen!

Die SGK lädt ein zum 6. Charity Shooting Event – Für den Herzenswunsch von Moritz

Veröffentlicht am von

Update 06.09.2022: Eine kleine Auswahl der durch regionale Unternehmen zur Verfügung gestellte Tombola-Preise und Sachleistungen:

Update 02.09.2022: Botschafterin Lena-Loreen unterstützt Charity-Shooting-Event!
Update 01.09.2022: Casco – Die Helm-Manufaktur spendet einen coolen Helm für Moritz!


Am Sonnabend, dem 10. September 2022, richtet die Schützengesellschaft Kamenz zum sechsten Mal mit dem „Charity Shooting Event“ ein Jedermann-Pokalschießen für einen guten Zweck aus. Wie schon im Vorjahr, möchten wir wieder dem Verein Herzenswünsche Oberlausitz e. V. helfen, Kinderaugen zum Leuchten zu bringen. Dieses Jahr ist es Moritz, der einen Wunsch hat. Und wir werden alles tun, um diesen Wunsch zu erfüllen – bitte helfen Sie uns dabei:

Ein Tandem-Fahrrad (Dreirad)

Wenn wir uns umschauen und sehen würden, mit welchen Sorgen, Ängsten und Nöten viele Familien zu kämpfen haben, würden wir die Kleinigkeiten, die wir als Problem ansehen, wahrscheinlich als kleine Aufgabe bezeichnen.

Moritz’s Familie kümmert sich, von der ersten Sekunde an, liebevoll um den kleinen großen Kämpfer. Moritz kam mit dem Angelman Syndrom zur Welt. Dies ist eine seltene genetische Erkrankung, die geistige und körperliche Einschränkungen zur Folge hat.

Moritz (Foto: Privat)

Leider ist dies nicht der einzige Kampf, den die Familie zu bestreiten hat. Bei dem Familienvater wurde MS diagnostiziert. Wer nun glaubt, dass die Familie daran zerbrochen ist, irrt sich gewaltig. Beide schweren und unheilbaren Krankheiten, haben die Familie viel enger zusammengeschweißt und sie genießen jede Sekunde, die ihnen geschenkt wird.

Damit die körperlichen Einschränkungen bei Moritz nicht noch schlimmer werden, wünscht er sich ein Tandem-Fahrrad (Dreirad). Dieses soll ihm helfen, den Bewegungsapparat zu trainieren, ihm die Möglichkeit geben, die Welt auf seine Art zu entdecken und wieder gemeinsame Familienausflüge per Fahrrad zu erleben.

Um die Kosten zu decken, hat die KSO bereits durch ihr Firmenjubiläum einen Teil dazu beigetragen, dass Moritz seinem Herzenswunsch etwas nähergekommen ist. Da die Schützengesellschaft Kamenz sich als große Familie betrachtet, haben sie sich entschlossen, ebenfalls alles daran zu setzen, dass Moritz seinen Herzenswunsch erfüllt bekommt.

Am 10. September 2022 wird beim 6. Kamenzer CHARITY SHOOTING EVENT alles dafür getan, dass Moritz sein Herzenswunsch in Erfüllung geht.

Herzenswünsche Oberlausitz e.V.

Quelle: Herzenswünsche Oberlausitz e. V.
Weiterlesen

Wir trauern.

Veröffentlicht am von
Kategorie: 2022
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.