Kategorie: charity

1.220 Euro für den Kinderschutzbund

Symbolische Übergabe: SGK-Geschäftsführer überreicht Wolfgang Schuster vom Kinderschutzbund die Startgebühren in Höhe von 1.220 Euro Der Deutsche Kinderschutzbund, Ortsverband Kamenz e. V., kann sich über 1.220 Euro freuen. So hoch sind die Startgebühren der 75 Teilnehmer mit ihren insgesamt 172

2. Charity Shooting Event

Download: Ausschreibung 2. Charity Shooting Event

Der VKS bedankt sich!

Der VKS hat uns diese Dankesurkunde überreicht, die wir den vielen Teilnehmern und Helfern unseres Wohltätigkeitsschießens natürlich nicht vorenthalten wollen:

1. Charity Shooting Event – Preisvergabe

Die Gewinner von Plaketten bzw. Sachpreisen der Kategorie „nicht aktive Schützen“:   Platz Name 1. Konrad Kreische 2. Jens Mirschinka 3. Frank Polleis Schnapszahlplatzierung: 11. Michael Klinkicht 22. Christoph Poldrack 33. Thomas Marschner 44. Silvia Brauer Sonderwertung: undankbarer vierter Platz

1. Charity Shooting Event war voller Erfolg!

76 Teilnehmer, 207 Starts, 4.140 verschossene Patronen und 1.500 Euro Reinerlös zugunsten des Vereins für Knochenmark- und Stammzellenspende e. V. sind das tolle Ergebnis des 1. „Kamenzer Charity Shooting Event“ am 2. September auf dem Schießstand in Bernbruch. Pünktlich um

Wohltätigkeitsschießen am 2. September!

Liebe Sportfreunde aus Kamenz und Umgebung, unser Schützenbruder Jörg Demski engagiert sich sehr für den Verein für Knochenmark- und Stammzellspenden e. V. und die Initiative Kamenz im Kampf gegen Blutkrebs. Es ist für uns eine Selbstverständlichkeit und Ehrensache, Jörg dabei „Schützenhilfe“ zu

Top