Kategorie-Archiv: Allgemein

Charity Shooting Event: Spendenwelle rollt!

Veröffentlicht am von

Schon mehr als zwei Wochen vor dem 5. Charity Shooting Event sind wir überwältigt von der Spendenbereitschaft vieler Firmen und Privatpersonen zu Gunsten der guten Sache.

Dabei reicht die Form der Unterstützung von Gutscheinen und Sachpreisen für die Tombola, Bereitstellung von Munition für das Pokalschießen bis hin zu großzügigen Geldspenden.

Vielen, herzlichen Dank an Lavida-Kamenz, Zentrum für Gelenk- und Wirbelsäulenrekonditionierung, Tobias Jantsch GmbH über die großzügige Spende von 500 Euro!

500 Euro Spende von Lavida-Kamenz, Zentrum für Gelenk- und Wirbelsäulenrekonditionierung, Tobias Jantsch GmbH

Bereits am 26. August durfte SGK-Präsident Thomas Reinecke aus den Händen von Thomas Gruhl, Filialdirektor Bautzen der Deutschen Bank AG, symbolisch eine Spende in Höhe von 250 Euro zu Gunsten des Vereins Herzenswünsche Oberlausitz e. V. entgegennehmen – vielen Dank! 

v. l.: SGK Präsident Thomas Reinecke, Deutsche Bank Regionaldirektor Thomas Gruhl

Wie schon in den Vorjahren, unterstützt die TG-Autohandels GmbH, Niederlassung Kamenz, das Charity Shooting Event wieder durch die Bereitstellung eines Gutscheins für ein Fahrspaß-Wochenende:

Als einer der Hauptpreise winkt ein Wochenende mit einem schicken Mercedes (Beispielfoto)
Weiterlesen
Kategorie: 2021, Allgemein, charity

Herbstpokal Trap 2021 in der Massenei

Veröffentlicht am von

Nach sehr langer Zeit war es wieder mal soweit, am 28.08.2021 fand der Herbstpokal Wurfscheibe Trap – 2021 auf dem Schießstand des Schützenvereines Stolpen/ Schießplatz Massenei statt. Organisiert wurde dieser vom Schützenverein Pulsnitz 1467 e.V. mit freundlicher Unterstützung des SV Stolpen.

v. l.: Frank Perjak, Nico Kümmel, Maik Hauffe

Irgendwie hatten die Pulsnitzer einen guten Draht zum Wettergott und die Veranstaltung konnte ohne einen Tropfen Regen mit zeitweisen Aufheiterungen/ Sonnenstrahlen stattfinden. Nach grober Schätzung waren insgesamt ca. 50 Schützen am Start, aus Datenschutzgründen kann leider nicht alles eingesehen werden. Von uns waren mit von der Partie:

Frank Perjak, Nico Kümmel, Dominik Hauffe, Thomas Gruhl, Maik Hauffe

Geschossen wurden 15 Wurfscheiben mit max. 30 Schuss, wertungstechnisch gab es folgende Regelung: für Treffer mit dem 1. Schuss gab es 3 Punkte, für Treffer mit dem 2. Schuss gab es 2 Punkte. Der Wettkampf wurde ohne Stechen beendet.

Weiterlesen
Kategorie: 2021, Allgemein, Pokal, Wettkampf

Wiederaufnahme Trainingsbetrieb!

Veröffentlicht am von

Der Landkreis Bautzen hat wegen der stark fallenden Inzidenzen Erleichterungen für den Sport beschlossen. Für unseren Verein bedeutet dies, dass ab 28. Mai 2021 wieder ein eingeschränkter Trainingsbetrieb möglich ist. Dabei gilt es, die folgende Auflagen zu beachten:

Weiterlesen

Bitte um Unterstützung: Protest gegen erneuten Waffenrechts-Aktionismus

Veröffentlicht am von
Screenshot: www.briefgenerator.de

Wieder einmal sollen die Jäger und Sportschützen in Deutschland den Sündenbock geben und sich weiteren Schikanen und Bürokratie unterziehen. Weil, wieder einmal, der bestehende rechtliche Rahmen von den zuständigen Behörden im Vorfeld der Bluttat von Hanau nicht ausgeschöpft wurde, sollen nun wieder eine Million unbescholtene Bürger für dieses Behördenversagen büßen.

Bitte unterstützt unseren Protest gegen diesen Waffenrechts-Aktionismus und beteiligt euch an der Protestbrief-Kampagne des VDB, entsprechende Anschreiben an die zuständigen Wahlkreis-Abgeordneten sind mit wenigen Mausklicks erstellt und müsse nur noch ausgedruck und versandt werden:

>>> www.briefgenerator.de <<<


Vielen Dank!

Kategorie: 2021, Allgemein, waffenrecht

Änderung: Einzeltraining grundsätzlich untersagt

Veröffentlicht am von

Aus Sicherheitsgründen ist auch den Schießleitern ab sofort Einzeltraining untersagt, Training nur zu zweit zulässig.
Bitte um Beachtung!

gez. Vorstand

Kategorie: Allgemein

SGK unterstützt Initiative „Gendergerechte Vereine“

Veröffentlicht am von 3 Kommentare

Gemäß Vorstandsbeschluss vom 27. März 2021 unterstützt die Schützengesellschaft Kamenz e. V. die Initiative „Gendergerechte Vereine“ des Bundesministeriums für Familien, Senioren, Frauen und Jugend, kurz BMFSFJ.

Damit möchten die SGK ein Zeichen setzen gegen die Unterdrückung der Frauen im Alltag durch diskriminierende Sprache.

Eine Arbeitsgruppe unter Leitung von SGK-Geschäftsführer Thomas Reinecke soll dazu in den nächsten zwölf Monaten sämtliche für den Verein relevante Dokumente hinsichtlich einer nicht gendergerechten Sprache untersuchen und diese entsprechend auf gendergerecht umstellen. Weiterlesen

Eingeschränkter Trainingsbetrieb ab 20. März möglich!

Veröffentlicht am von

Nach Rücksprache mit dem Landratsamt ist ab Sonnabend, dem 20. März 2021, auf dem Feuerwaffenschießstand  bis auf weiteres wieder ein eingeschränkter Trainingsbetrieb möglich:

  • Gilt für reguläre Trainingstermine ab 20.03. gem. Schießleiterplan,  Bogenschützen können Sonntags trainieren
  • Zutritt zum Feuerwaffenschießstand haben gleichzeitig vier Personen, die beiden Schießleiter und zwei Schützen, beim Bogenschießen zwei Schützen
  • wer nicht nicht schießt, wartet unter Einhaltung der Infektionsschutzmaßnahmen draußen
  • Die Schießzeit beträgt zunächst jeweils 20 Minuten, um einen möglichst hohen Durchsatz zu ermöglichen
  • Schwerpunkt ist der Nachweis von regelmäßigem Training, dazu reichen auch ein paar Schüsse. Es müssen keine kompletten Wettkampfserien geschossen werden
  • Je nach Andrang entscheidet der verantwortliche Schießleiter operativ, ob die Schießzeit verlängert werden kann
  • Mitglieder, deren erste waffenrechtliche Erlaubnis länger als zehn Jahre besteht, werden gebeten, nachweispflichtigen Schützenschwestern und -brüdern Vorrang zu gewähren
  • Für Gastschützen besteht derzeit wegen der extrem knappen Kapazitäten keine Möglichkeit zur Teilnahme am Training, Mitglieder haben Vorrang
  • Schwarzpulvertraining findet noch nicht statt
  • Diese Regelung gilt ausschließlich für den Feuerwaffenstand. Der Druckluftstand hat noch keine Freigabe zur Öffnung.
  • Kontaktverfolgungsformular muss ausgefüllt werden

Weiterlesen

Kategorie: 2021, Allgemein, Training

Mitgliedsausweise abholbereit!

Veröffentlicht am von

Liebe Schützenschwestern,
liebe Schützenbrüder,

die neuen Mitgliedsausweise sind nun verfügbar und könnten nach vorheriger telefonischer Absprache bei Thomas Reinecke abgeholt werden.

Bitte um Beachtung.

gez. Thomas Reinecke, Geschäftsführer SGK e. V.

Kategorie: Allgemein

100-Meter-Bahn eröffnet

Veröffentlicht am von

Am Donnerstag, dem 29. Oktober 2020, konnte die neu errichtete 100-Meter Bahn der Schützengesellschaft Kamenz, Corona bedingt in sehr kleiner Runde, offiziell eröffnet werden.


Der Vizepräsident den Sächsischen Schützenbundes, Roland Ermer, hatte dabei die Ehre, den ersten Schuss abzugeben. Unser Geburtstagskind Sandro Worowsky, der die schnelle Fertigstellung der Anlage maßgeblich unterstützte, durfte als Zweiter an die Feuerlinie, ehe unser Ehrenmitglied, der Landtagsabgeordneter Aloysius Mikwauschk, den dritten Schuss abfeuerte.

Weiterlesen

Kategorie: 2020, Allgemein

Coronavirus: Kinder- und Jugendtraining vorerst eingestellt/Meisterschaften abgesagt

Veröffentlicht am von

Stand: Freitag, 13.03.2020 17.00 Uhr:

Wegen der Corona-Krise ruht das Kinder- und Jugendtraining vorerst bis zum 19. April 2020.

Wie der Sächsische Schützenbund heute mitteilte, ist die Landesmeisterschaft in den Druckluftwaffendisziplinen in Brandis abgesagt:

LM Druckluftwaffen in Brandis abgesagt

13.03.2020 14:45 Uhr, SSB- Auf Grund der aktuellen Situation hat der Sportausschuss des SSB beschlossen, die Landesmeisterschaften Druckluftwaffen & das Landeskönigsschießen in Brandis abzusagen!!!

Für alle weiteren Veranstaltungen des SSB wird entsprechend der vorliegenden Situation informiert und entschieden.

Weiterlesen

Kategorie: Allgemein, Coronakrise