Blogarchive

SGK unterstützt Initiative „Gendergerechte Vereine“

Veröffentlicht am von 3 Kommentare

Gemäß Vorstandsbeschluss vom 27. März 2021 unterstützt die Schützengesellschaft Kamenz e. V. die Initiative „Gendergerechte Vereine“ des Bundesministeriums für Familien, Senioren, Frauen und Jugend, kurz BMFSFJ.

Damit möchten die SGK ein Zeichen setzen gegen die Unterdrückung der Frauen im Alltag durch diskriminierende Sprache.

Eine Arbeitsgruppe unter Leitung von SGK-Geschäftsführer Thomas Reinecke soll dazu in den nächsten zwölf Monaten sämtliche für den Verein relevante Dokumente hinsichtlich einer nicht gendergerechten Sprache untersuchen und diese entsprechend auf gendergerecht umstellen. Weiterlesen

Kategorie: 2021, Allgemein, Aprilscherz

Öfter mal was neues: Schießbetrieb wird ab 30.03.2021 eingestellt

Veröffentlicht am von

Ab Dienstag, dem 30. März 2021, wird wieder der komplette Schießbetrieb bis auf weiteres eingestellt.

Entsprechend sind, bis zur Rücknahme dieser Maßnahme, alle geplanten Trainingszeiten hinfällig, zugesagte Zeitfenster außerhalb der regulären Trainings sind hiermit widerrufen.

Kategorie: 2021

…und wieder auf.

Veröffentlicht am von

Nun gilt wieder die Regelung von max. 5 Personen aus 2 Hausständen. Für uns bedeutet das, dass jeweils ein Schütze und ein Schießleiter auf der 22/50-Meter-Bahn sowie auf der räumlich getrennten 100-Meter-Bahn trainieren dürfen, wie gehabt unter Einhaltung der üblichen Hygiene- und Abstandsregeln.

Kategorie: 2021

Und wieder zu….

Veröffentlicht am von

Das Hickhack geht weiter, nach derzeitigem Kenntnisstand müssen wir den Schießbetrieb ab Donnerstag, 25. März 2021, wieder einstellen.

Sobald es Neuigkeiten gibt, informieren wir an dieser Stelle.

Kategorie: 2021

Eingeschränkter Trainingsbetrieb ab 20. März möglich!

Veröffentlicht am von

Nach Rücksprache mit dem Landratsamt ist ab Sonnabend, dem 20. März 2021, auf dem Feuerwaffenschießstand  bis auf weiteres wieder ein eingeschränkter Trainingsbetrieb möglich:

  • Gilt für reguläre Trainingstermine ab 20.03. gem. Schießleiterplan,  Bogenschützen können Sonntags trainieren
  • Zutritt zum Feuerwaffenschießstand haben gleichzeitig vier Personen, die beiden Schießleiter und zwei Schützen, beim Bogenschießen zwei Schützen
  • wer nicht nicht schießt, wartet unter Einhaltung der Infektionsschutzmaßnahmen draußen
  • Die Schießzeit beträgt zunächst jeweils 20 Minuten, um einen möglichst hohen Durchsatz zu ermöglichen
  • Schwerpunkt ist der Nachweis von regelmäßigem Training, dazu reichen auch ein paar Schüsse. Es müssen keine kompletten Wettkampfserien geschossen werden
  • Je nach Andrang entscheidet der verantwortliche Schießleiter operativ, ob die Schießzeit verlängert werden kann
  • Mitglieder, deren erste waffenrechtliche Erlaubnis länger als zehn Jahre besteht, werden gebeten, nachweispflichtigen Schützenschwestern und -brüdern Vorrang zu gewähren
  • Für Gastschützen besteht derzeit wegen der extrem knappen Kapazitäten keine Möglichkeit zur Teilnahme am Training, Mitglieder haben Vorrang
  • Schwarzpulvertraining findet noch nicht statt
  • Diese Regelung gilt ausschließlich für den Feuerwaffenstand. Der Druckluftstand hat noch keine Freigabe zur Öffnung.
  • Kontaktverfolgungsformular muss ausgefüllt werden

Weiterlesen

Kategorie: 2021, Allgemein, Training

Motivationspakete für die Jugend

Veröffentlicht am von

Unsere Jugendtrainierin Jana Nollau schreibt am 14. Februar:

Gestern erhielten unsere jungen Schützen „Motivationsrucksäcke“ von ihrer Kamenzer Schützengesellschaft e.V. überreicht durch Paula und mich.

Die Wiedersehensfreude, unter Einhaltung der AHA-Regeln, war bei allen enorm groß 🙂  und die Hoffnung auf einen baldigen Beginn des Trainings wurde von allen Sportlern und den Eltern geäußert!!!

Ein großes Dankeschön gilt unseren Sponsoren:

Schilder- und Werbeservice Hauffe GmbH – Kamenz
UBK Tiefbau GmbH – Haselbachtal
Mitteldeutscher Wachschutz
Deutsche Bank
REWE
Kreissportbund Bautzen
Vielen Dank, liebe Jana, für diese tolle Aktion!
Startseite » Motivationspakete für die Jugend » 2021_Jugend_Motivationspakete
0o_2020_sgk_jugend_a.jpg
0o_2020_sgk_jugend_a.jpg
0o_2020_sgk_jugend_b.jpg
0o_2020_sgk_jugend_b.jpg
0o_2020_sgk_jugend_c.jpg
0o_2020_sgk_jugend_c.jpg
0o_2020_sgk_jugend_d.jpg
0o_2020_sgk_jugend_d.jpg
0o_2020_sgk_jugend_e.jpg
0o_2020_sgk_jugend_e.jpg
0o_2020_sgk_jugend_f.jpg
0o_2020_sgk_jugend_f.jpg
0o_2020_sgk_jugend_g.jpg
0o_2020_sgk_jugend_g.jpg
0o_2020_sgk_jugend_h.jpg
0o_2020_sgk_jugend_h.jpg
0o_2020_sgk_jugend_i.jpg
0o_2020_sgk_jugend_i.jpg
0o_2020_sgk_jugend_j.jpg
0o_2020_sgk_jugend_j.jpg
Kategorie: 2021, Jugend

Wir trauern.

Veröffentlicht am von

SGK-Präsident Dieter Raack + 23.01.2021

Dieter Raack    † 23.01.2021

Schockiert und sprachlos haben wir die Nachricht vom plötzlichen Tod unseres Präsidenten Dieter Raack vernommen.

Dieter war seit 1997 Mitglied der Schützengesellschaft Kamenz e. V. und führte den Verein 20 Jahre lang als Präsident.

Die Präsidentschaft von Dieter Raack war geprägt durch Weitsicht und der Bereitschaft zu nicht immer unumstrittenen, aber nötigen und letztendlich erfolgreichen Reformen.

Mit seiner ruhigen und gelassenen Art war er der Pol zwischen der älteren und jüngeren Generation. Mit Hingabe und ganzem Einsatz war es ihm eine Ehre, beim Bau des Vereinsheimes federführend voran zu gehen.

In diesem Jahr wollte sich Dieter Raack nicht mehr erneut zur Wahl stellen, statt dessen etwas kürzer treten und die Vereinsführung in jüngere Hände abgeben. Zwar noch im Hintergrund wirkend weiterhin seine Erfahrung und Lebensweisheit in den Verein einbringen, aber mehr Zeit mit seiner Familie zu verbringen, der unser tiefstes Mitgefühl und Anteilnahme gilt.

Wir danken Dieter für alles, was er in den letzten Jahrzehnten für unseren Verein und unseren Sport geleistet hat und werden ihm ein ehrendes Andenken bewahren.

Wir werden dich nicht vergessen.

Kategorie: 2021, aktuell

Mitgliedsausweise abholbereit!

Veröffentlicht am von

Liebe Schützenschwestern,
liebe Schützenbrüder,

die neuen Mitgliedsausweise sind nun verfügbar und könnten nach vorheriger telefonischer Absprache bei Thomas Reinecke abgeholt werden.

Bitte um Beachtung.

gez. Thomas Reinecke, Geschäftsführer SGK e. V.

Kategorie: Allgemein

Schießbetrieb wird bis auf weiteres eingestellt

Veröffentlicht am von

Entsprechend der neuen Corona-Allgemeinverfügung ruht der Schießbetrieb auf allen Schießständen der Schützengesellschaft Kamenz e. V. bis auf Widerruf.

Bild von iXimus auf Pixabay

Kategorie: 2020, Coronakrise

100-Meter-Bahn eröffnet

Veröffentlicht am von

Am Donnerstag, dem 29. Oktober 2020, konnte die neu errichtete 100-Meter Bahn der Schützengesellschaft Kamenz, Corona bedingt in sehr kleiner Runde, offiziell eröffnet werden.


Der Vizepräsident den Sächsischen Schützenbundes, Roland Ermer, hatte dabei die Ehre, den ersten Schuss abzugeben. Unser Geburtstagskind Sandro Worowsky, der die schnelle Fertigstellung der Anlage maßgeblich unterstützte, durfte als Zweiter an die Feuerlinie, ehe unser Ehrenmitglied, der Landtagsabgeordneter Aloysius Mikwauschk, den dritten Schuss abfeuerte.

Weiterlesen

Kategorie: 2020, Allgemein