Ausbildungslehrgang „Jugend Basis Lizenz“ erfolgreich absolviert

Veröffentlicht am von

Lektoren und Absolventen des Ausbildungslehrgangs „Jugend Basis Lizenz“

Zwölf Schützenschwestern und -brüder aus Vereinen des Sportschützenkreises 6 Westlausitz, davon neun von der SG Kamenz, drückten am 14. und 15. September auf dem Schießstand in Hoyerswerda die Schulbank, um den Ausbildungslehrgang zur Erlangung der Jugend Basis Lizenz des DSB zu absolvieren.

In 17 Unterreichtseinheiten vermittelte Lektorin Silke Penquitt zusammen mit Hans-Jürgen Penquitt Fragen zur Haftung-/Sorgfalts- und Aufsichtsplicht von Jugendbetreuern, Pädagogische Grundkenntnisse, Lern- und Lehrmethodik, Entwicklungsmerkmale der Alterstufen und schließlich altersgerechtes Training mit Kindern und Jugendlichen in Theorie und Praxis.

Trotz straffen Lehrplanes waren alle Lehrgangsteilnehmer bis zum Ende hoch motiviert bei der Sache und konnten nach zwei anstregenden, aber äußerst lehrreichen Tagen mit einer Fülle neu erworbenen Wissens, neuer Erkenntnisse und Erfahrungen allesamt mit „bestanden“ und dem entsprechenden Zertifikat den Nachhauseweg antreten.

Kategorie: 2019, Lehrgang
Kommentare sind deaktiviert