Zahlreiche Kreismeistertitel für Kamenzer Schützen

Veröffentlicht am von

Mit einem Aufgebot von 24 Aktiven, die 61 Starts absolvierten, beteiligte sich die Schützengesellschaft Kamenz an den Kreismeisterschaften in den Kleinkaliber- und Großkaliberdisziplinen, die vom 30. April bis 4. Mai in Hoyerswerda ausgetragen wurde.

Den Kamenzer Wettkämpfern gelang es, 24 Einzel- sowie 3 Mannschaftstitel zu erringen und zahlreiche neue Kreisrekorde aufzustellen. Außerdem wurden jeweils 15 zweite und acht dritte Plätze erkämpft.

Zum Wettkampf gehört auch eine professionelle mentale Vorbereitung. Thomas Reinecke und Marco Schötz beim traditionellen Schützen-Haka.

Marco Schötz (links) und Sebastian Pfeiffer

Kreismeister wurden in ihren jeweiligen Altersklassen:

Dr. Thomas Engelbrecht (25 m Pistole, Sportpistole Präzision; Herren I)
Dominik Hauffe (50 m Pistole, 25 m Pistole; Junioren I männlich)
Benedikt Krainz (Pistole 9 x 19, Revolver .38 Spezial, Historische Ordonnanzkurzwaffe, Ordonnanzpistole 2, Großkaliberpistole II / Selbstladepistole, Großkaliberpistole II / Revolver;  Herren III)
Nico Kümmel (25 m Zentralfeuerpistole, 25 m Standardpistole, Pistole 9 x 19, Pistole .45 ACP; Herren I)
Sebastian Pfeiffer (Revolver .38 Spezial, Revolver .357 Magnum; Herren I)
Sabine Schniebel (25 m Pistole, Sportpistole Präzision; Damen I)
Leonie Schötz (25 m Pistole, Jugend weiblich)
Marco Schötz
(Revolver .44 Magnum; Herren II)
Kerstin Schwienke
(25 m Zentralfeuerpistole; Damen II)
Karl-Siegfried Staudte (25 m Pistole; Junioren II männlich)
Inge Walter (KK Gewehr Auflage 50 m; Senioren IV weiblich)
Eike Zeiler (50 m Pistole; Herren IV)

Dr. Thomas Engelbrecht bei der Disziplin Sportpistole

Bereits am 27. April standen die Kreismeisterschaften Ordonnanzgewehr auf dem Programm. Dabei sicherte sich die beiden Kamenzer Teilnehmer Dr. Thomas Engelbrecht (Herren I) und Roland Urbetat (Herren III) den zweiten bzw. dritten Platz in der Disziplin 20 Schuss liegend Original-Visierung.

Protokolle:
Kreismeisterschaft KK-und GK-Wettbewerbe
Kreismeisterschaft Ordonnanzgewehr

Kommentare sind deaktiviert