Kreismeisterschaft Trap: Dominik Hauffe mit neuem Kreisrekord

Drei Kamenzer Flintenschützen beteiligten sich an den Kreismeisterschaften Wurfscheibe Trap, die am 11. Mai vom PSV Bärwaldschützen ausgerichtet wurde.

Dominik Hauffe (Junioren I männlich) stellte dabei mit 22 getroffenen Scheiben in seiner Altersklasse einen neuen Kreisrekord auf und sicherte sich so den Kreismeistertitel. Bei den Herren II musste sich Nico Kümmel knapp geschlagen geben und belegte in seiner Wettkampfklasse nur auf Grund der weniger erzielten Erstschusstreffer Platz zwei. Ein sechster Platz von Frank Perjak in der teilnehmerstärksten Alterklasse Herren III vervollständigte das gute Abschneiden der Kamenzer Delegation, die sich so auch über einen 3. Platz in der Mannschaftswertung freuen konnte.

Zum Protokoll.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.