Frank Perjak siegt beim Herbstpokal Trap

Veröffentlicht am von 0 Kommentare

Mit 13 getroffenen Tauben und 38 Punkten hat Frank Perjak von der Schützengesellschaft Kamenz den Herbstpokal Trap für sich entschieden, der am 29.09.2017 auf dem Schießplatz des SV Stolpen in der Massenei ausgetragen wurde. Zweiter wurde Nico Soich (13/36) und Dritter Lutz Schreivogel (11/31), beide SV Hoyerswerda.

Die Mannschaftswertung gewann Hoyerswerda I vor Kamenz und Pulsnitz.

Zum Protokoll

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.