Pokalsieger ermittelt

Veröffentlicht am von 0 Kommentare

Die Pokale

Am 27. August 2016 ermittelte die Schützengesellschaft Kamenz ihre diesjährigen Pokalsieger in den Disziplinen Großkaliber-Kurzwaffe, Kleinkaliber-Kurzwaffe sowie Kleinkaliber-Büchse. Gewertet wurden außerdem  die Kombinationen GK- und KK-Kurzwaffe,  Kurz- und Langwaffe sowie für Teilnehmer aller drei Wettkampfklassen der Gesamtpokal „Meister aller Klassen“.

Trotz schweißtreibender Außentemperaturen von über 30 Grad fanden 12 Schützen den Weg zum Schießstand und absolvierten 23 Starts. Dies war zwar, vor allem Dank der starken Beteiligung der Neuzugänge, gegenüber der schwachen Beteiligung im Vorjahr eine deutliche Steigerung, ist aber immer noch ausbaufähig.

KK-Kurzwaffe: Inge Walter (rechts), Dr. Thomas Engelbrecht

KK-Kurzwaffe: Inge Walter (rechts), Dr. Thomas Engelbrecht

Bei den Damen sicherte sich, wie im Vorjahr, Inge Walter alle drei Wertungsklassen und damit auch den Pokal „Meisterin aller Klassen“.

Der beste Gewehrschütze bei den Herren und damit Sieger des Langwaffenpokals war Arne Hein mit 115 von 150 möglichen Ringen. Die Wertung mit der Kleinkaliber-Kurzwaffe (139 von 150) sowie Großkaliber-Kurzwaffe (144 von 150) gewann jeweils Benedikt Krainz. Damit waren ihm auch die Kombinationspokale GK und KK-Kurzwaffe (283  von 300), Kurz- und Langwaffe (249 von 300) sowie der Titel „Meister aller Klassen“ (388 von 450) sicher.

Wertungsscheibe Großkaliber

Wettkampfscheibe Großkaliber

Protokoll: Pokal der SGK

Weitere Fotos im Webalbum.

Video von Marco Schötz

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.