Weihnachtsfeier der Druckluftschützen

Veröffentlicht am von 0 Kommentare

Nach der großen Weihnachtsfeier des Vereines, mit dem traditionellen Schinkenschießen, am Samstag den 13.12.2014, trafen sich noch einmal die Schützen von Luftdruckwaffen am Donnerstag den 18.12. im Schießkeller des Vereins in Kamenz. Diese schon zur Tradition gewordene kleine Weihnachtsfeier war mit ca. 18 Mitglieder und Gästen gut besucht.

Liebevoll wurden durch Inge und Christian Walter kleine Päckchen gepackt und mit einer Nummer versehen. Jeder Schütze musste nun auf kleinere Nüsse schießen, die möglichst im ersten Schuss zu treffen waren. Zu diesem Zweck hatte Christian, in aufwendiger Handarbeit die Nüsse geteilt und dann mit einer Nummer im Inneren, wieder verklebt. Nachdem alle Ihre Nummer in den Händen hielten kam es zum Verteilen der Weihnachtspäckchen. Jeder konnte nun ein kleineres Geschenk mit nach Hause nehmen.

Im Abschluss daran saßen alle noch gemütlich zusammen. Dazu hatte Familie Walter schon den Tisch mit schöner Weihnachtsdekoration und Nüssen versehen. Auch der Glühwein war aufgesetzt. Gudrun Ryll brachte eine Platte mit Fischbrötchen und Karin Liebisch hatte neben Kamenzer-, Wiener- und Bockwurst auch noch Platten mit Hackepeterbrötchen und Fettstullen serviert. Alle griffen kräftig zu. Auch ein paar Flaschen Bier konnten gratis getrunken werden. Die Finanzierung dieser Feier wurde von den Schützen selbst übernommen.

Alle waren am Ende der Meinung es war wieder ein schöner Abend. Der Dank gilt allen Organisatoren.

Claus Liebisch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.